Carlos Rivera

Biographie

Der gebürtige Spanier Juan Carlos Alvarez Rivera alias DJ Carlos Rivera wurde im Jahr 1976 in Wädenswil (ZH) geboren.
Bereits mit 13 Jahren entdeckte er die Freude an der Musik.
Im Jahr 1999 ergänzte er seine Leidenschaft zur Musik mit seinem eigenen Plattenladen „Number One“ in Aarburg später kam noch „Deejaystation“ im solothurnischen Hägendorf dazu.

Im Herbst 2004 mixte er die Ibiza House CD des renommierten Club OXA in Zürich inklusive seinem eigenen produzierten ersten Hit „Baby the Way“. Die Compilation kletterte innert 2 Wochen auf den Platz 6 der Schweizer Compilation Charts.

Im Jahr 2006 produzierte er seinen zweiten Hit „Don’t Stop“ in Zusammenarbeit mit DJ Jaybee.

Seit dem Jahr 2010 kann er wieder dem nachgehen was schon immer sein Ziel war: 100% DJ und selbstständig Musik produzieren.
Also können wir da gespannt sein, was da noch tolles rauskommt.

Medien

Let the music play

Weitere Artisten